Da Manuskripte in Hinsicht auf ihre Fehlerdichte und sprachliche Komplexität wie auch auf den grafischen Satz teils erheblich differieren, kalkuliert die TextSchleiferei nicht mit pauschalen Seitenpreisen. Auf der Basis eines repräsentativen Ausschnitts aus Ihrem Text erhalten Sie jedoch gern zeitnah ein verbindliches Angebot.

Für gewöhnlich bewegt sich das Honorar pro DIN-A4-Normseite (1800 Zeichen brutto) in folgendem Rahmen:

Korrektorat: € 2,60–4,50*

Lektorat: € 3,90–7,90*

Das Honorar für die Erstellung von Texten wird individuell vereinbart.

Beachten Sie bitte, dass sich der Mindestauftragswert auf € 20* beläuft. Mehrere Kleinaufträge können aber natürlich zusammengefasst werden.

* zzgl. 19 % Umsatzsteuer (Verlage: 7 %)